Fachstelle Antidiskriminierung & Diversity Saar

logo beratungsnetzwerk

Beratungsnetzwerk gegen Diskriminierung Saar

Diskriminierung ja oder nein?

Jeden Tag erleben viele von uns Situationen, in denen sie sich unfair behandelt und ausgegrenzt fühlen oder das Gefühl haben, nicht die gleichen Chancen und Rechte zu haben wie andere.
Aber, wann handelt es sich dabei um Diskriminierung?
Und was kann man dagegen tun?
Das Beratungsnetzwerk gegen Diskriminierung Saar steht Ihnen als kompetente Anlaufstelle zur Verfügung, um gemeinsam zu prüfen, ob und was man gegen konkrete Diskriminierungen und Benachteiligungen tun kann.

Wer wir sind

Das Beratungsnetzwerk gegen Diskriminierung Saar ist ein Zusammenschluss verschiedener Einrichtungen, die sich für einen diskriminierungsfreien Umgang mit Vielfalt einsetzen. Als direkte Anlaufstellen für Betroffene unterstützen wir diese darin, sich Zugänge zum Arbeitsmarkt, zu Bildung und anderen Strukturen zu eröffnen. Gesellschaftlich setzen wir uns für die Integration und Teilhabe dieser Menschen ein.
In unseren Einrichtungen stehen wir Ihnen bei Bedarf für eine Antidiskriminierungsberatung zur Verfügung. Gemeinsam prüfen wir, ob und was man gegen konkrete Diskriminierungen und Benachteiligungen tun kann und unterstützen Sie bei den nächsten Schritte.

Sie haben ein Recht darauf, nicht diskriminiert zu werden – wir unterstützen Sie dabei, es einzufordern! Sprechen Sie uns an!

Beteiligt im Netzwerk sind:

Fachstelle Antidiskriminierung und Diversity, Forschungs- und Transferstelle für Gesellschaftliche Integration und Migration GIM
Tel.: 0681/ 58 67- 492
E-Mail: fads@gim-htw.de

Aids-Hilfe Saar e.V.
Tel.: 0681/ 311 12
E-Mail: info@aidshilfesaar.de

Beratungsstelle für Opfer von Diskriminierung und rechter Gewalt im Saarland, (Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie)
Tel.: 0681/ 501 50 30 und 0157/86 55 99 12
E-Mail: c.giannoulis@soziales.saarland.de

Dekanat Saarbrücken (Mitglied im Interreligiösen Dialog Saarbrücken)
Tel.: 0681/ 90 68-211
E-Mail: dekanat.saarbruecken@bistum-trier.de

DAJC- Verein zur Förderung und Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund und ihren Familien e.V.
Tel.: 0681/ 332 75
E-Mail: info@dajc.de

Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken
Tel.: 0681/ 905-1649
E-Mail: frauenbuero@saarbruecken.de

FrauenGenderBibliothek Saar
Tel.: 0681/ 938 80 23
E-Mail: info@frauengenderbibliothek-saar.de

Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) Saar
Tel.: 0681/ 39 88 33
E-Mail: info@checkpoint-sb.de

Miteinander Leben Lernen e.V., Verein zur Förderung gemeinsamen Lebens und Lernens
behinderter und nichtbehinderter Menschen
Tel.: 0681/ 687 97- 0
E-Mail: office.mll@mllev.de

Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken
Tel.: 0681/ 905-1588
E-Mail: zib@saarbruecken

 


Das Beratungsnetzwerk gegen Diskriminierung Saar wird von der Fachstelle Antidiskriminierung & Diversity Saar bei der Forschungs- und Transferstelle für Gesellschaftliche Integration und Migration GIM koordiniert.

Karin Meißner
Fachstelle Antidiskriminierung & Diversity Saar
Tel:. (0681) 58 67-492
Fax.: (0681) 94 89 90 35
E-Mail: meissner@gim-htw.de.de
www.fad-saar.de

FITT – Institut für Technologietransfer an der
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gGmbH
Saaruferstraße 16
66117 Saarbrücken

 

Die Netzwerke gegen Diskriminierung werden gefördert im Rahmen der Offensive diskriminierungsfreie Gesellschaft durch die Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Weitere Informationen: www.netzwerk-gegen-diskriminierung.de

ADS_Logo_01_40c6b91585

 

Aktuelles

Fortbildungsreihe
Fachkraft für differenzsensible frühe Pädagogik

Im Oktober 2016 startet der zweite Durchgang unserer Fortbildung. Alle weiteren Informationen finden Sie hier in der Ausschreibung:
Fachkraft für differenzsensible frühe Pädagogik

Kontakt

Fachstelle Antidiskriminierung & Diversity Saar

Saaruferstr. 16

66117 Saarbrücken

Fon: 0681 5867 492

E-Mail: fads@gim-htw.de